صور الصفحة
PDF

BIBLIOGRAPHISCHE ÜBERSICHT

DEU

ERSCHEINUNGEN AUF DEM GEBIETE DER GERMANISCHEN PHILOLOGIE IM JAHRE 1865.

Vi IN

KARL BARTSCH.

I. Begriff und Geschichte der germanischen Philologie.

1. Grimm, Jacob, Rede auf Wilhelm Grimm und Rede über das Alter. Herausgegeben von Hermann Grimm. 3. Auflage, gr. 8. (63 S.) Berlin 1865, Dümmler. % Bthlr.

2. Ludwig U h 1 a n d. Eine Gabe für Freunde. Zum 26. April 1865. Als Handschrift gedruckt. 8. (479 S.)

Eine Biographie Uhland's, die namentlich durch die Mittheilungen au» Uhland's Familien- und Gelehrtencorrespondenz von besonderem Werthe ist. Vgl. Göttinger Gel. Anzeigen 1865, Nr. 24, S. i)59 fg.

Ich trage hier noch mehrere Schriften über Uhland nach, die zum Theil in das Jahr 1863 zurückreichen:

3. Beranger, Aug., Uhland.
Bibliotheque universelle, Janvier 1863.

4. F r e n z e 1, Karl, Ludwig Uhland.

In: Frenzel, Büsten und Bilder. Hannover 1863.

5. K rann hals, A. F., Ludwig Uhland.
Baltische Monatsschrift 1863, VII, 392—408.

6. P a u r, Theodor, Zu Uhland's Gediichtniss.

Abdruck aus dem Neuen Lausitz. Magazin, Görlitz 1863. 8. (10 S.) 2 Ngr.

7. Ludwig Uhland.
Blackwood's Magazine 1863, Mai.

8. Über Ludwig Uhland.

Evangel. Kirchenzeitung, v. Hengstenberg 1864, Nr. 9, 33, 46, 67.

9. Ohnesorge, Fritz, Ludwig Uhland. Biogiaphisch-litterarische Skizze. gr. 8. (23 S.) Dresden 1865, Schneider. 3 Ngr.

10. Seh er er, Wilhelm, Jacob Grimm. Zweiter Artikel.

Preußische Jahrbücher, 16. Band, S. 1—47 und 99—139. Beide Artikel auch als Brochure erschienen. (168 S.) Berlin 1865. Reimer. V, Rthlr.

GERMANIA XI. 2 1

11. Jacob Grimm.

North American Review, Nr. 207, April 1865.

12. Ein Wort von Jacob Grimm.
Bremer Sonntagsblatt 1865, Nr. 13.

13. Neuere Germanisten. IV. K. H. Wilhelm Wackernagel.
Illustrirte Zeitung Nr. 1139.

II. Handschriftenkunde und Bibliographie.

14. Heyner, Entwurf zu einer Geschichte des Handschriften-Wesens und Handschriften-Handels bis und zu der Zeit des Mittelalters. 8. Freiburg im Br. 1864.

Akademische Schrift.

15. AltdeutscheHandschriften, verzeichnet von Heinr. Adelbert von Keller. 1. 2. gr. 8. (26 S.) Tübingen 1864, gedruckt bei Laupp.

Enthält die Inhaltsangabe zweier Handschriften: 1. Stuttgart, öffentl. Bibliothek, cod. theol. 8. Nr. 22 (vom Jahre 1388); 2. Karlsruhe, Hofbibliothek Nr. 481. (15. Jhd.)

16. Die Handschriften der fürstlich Fürstenbergischen Hofbibliothek zu Donaueschingen, geordnet und beschrieben von Dr. K. A. Barack, Vorstand der Hofbibliothek. Lex. 8. (XII, 666 S.) Tübingen 1865. Laupp in Comm. 4 Rthlr.

Bekanntlich sind nach Donaueschingen Lassberg's Handschriften gekommen; dadurch erhält dieser Catalog für die Germanisten eine besondere Bedeutung. Vgl Literar. Centralbl. 1865, Nr. 29; Serapeum Nr. 10, S. 145-157 (von Ruland); Allgem. Lit. Zeitung Nr. 27; Allgem. Zeitung, Beilage Nr. 87; Bulletin du bibliophile Beige 21, 3.

17. Verzeichniss der Manuscripte und Incunabeln der vadianischen Bibliothek in St. Gallen, gr. 8. (XIII, 352 S.) St. Gallen 1864.

Von G. Scherer; enthält auch Altdeutsches, unter anderem Conrad's von Helmsdorf'deutschen Heilsspiegel' in Prosu und Versen, Nr. 352 (15. Jahrh.), vgl. Liedersaal 2, S. XXVI. Vgl. Serapeum 1865, Nr. 1 (von Ruland); Allgem. Lit. Zeitung Nr. 6.

18. Tabulae codicum manu scriptorum praeter graecos et orientales in bibliotheca palatina Vindobonensi asservatorum, edidit academia caesarea Vin dobonensis. Vol. I. gr. 8. (III, 442 S.) Wien 1864. Gerold. 2 Rthlr. 20 Ngr

Dieser erste Band enthält die kurze Beschreibung von 2000 meist lateinischen Handschriften, worunter viele mit lateinischen Dichtungen des Mittelalters.

19. Bibliotheca philologica, oder geordnete Übersicht aller auf dem Gebiete der classischen Alterthumswissenschaft wie der älteren und neueren Sprachwissenschaft in Deutschland und dem Auslände neu erschienenen Bücher. Herausgegeben von Dr. Gustav Schmidt. 17. Jahrgang, 1864. 2. Heft, Juli bis December; 18. Jahrg. 1. Heft, Januar bis Juni. gr. 8. (S. 75 — 1G9 und 1—74). 8 und 6 Ngr.

20. Grässe, Theodor, Tresor de livres rares et prdeieux ou nouveau dictionnaire bibliographique. 31—33. Lief. gr. 4. (reicht bis Tome VI, S. 392). Dresden 1865. Kuntze. a 2 Rthlr.

21. Gosche, Richard, Übersicht der literarhistorischen Arbeiten in den Jahren 1863 und 1864.

Jahrbuch für Litteralurgeschichte, herausgegeben von R. Gosche, I. (1865). S. 201—448.

22. Lemcke, Bibliographie der Jahre 1863 und 1864.
Jahrbuch für romanische und englische Literatur 6, 400—452.

DX Sprachwissenschaft und Sprachvergleichung.

23. Müller, Prof. Dr. Max, Vorlesungen über die Wissenschaft der Sprache. Für das deutsche Publicum bearbeitet vom Gymn. Prof. Dr. Carl Böttger. 2. Serie von 12 Vorlesungen. 1. Hälfte. Autoris. Ausgabe, gr. 8. (288 S. mit eingedr. Holzschn.) Leipzig 1865. G. Mayer. 1 Rthlr. 6 Ngr.

Vgl. Bibliographie 1863, Nr. 28, und Allgem. kirchl. Zeitschrift 1864, 3; Neue Jahrbücher für Philologie und Pädagogik, 89. und 90. Band, 2. Heft; Anzeiger für Kunde der deutschen Vorzeit 1864, Nr. 5; Blätter für literar. Unterhaltung, Nr. 24; Heidelb. Jahrbücher, S. 449—474; Gott. Gel. Anzeigen, S. 1523—54 (Benfey); Magazin f. d. Lit. des Auslandes, Nr. 37; Kramer, Misaionsnachrichten 1864, 1; Natur und Offenbarung, XI, 3; Magazin f. d. Lit. des Auslandes 1866, Nr. 2; Allgem. Zeitung 1865, Nr. 361; Allgem. Deutsche Lehrerzeitung 1866, Nr. 1.

24. Voigtmann, Gymn. Prof. Dr. Chr. G., Dr. Max Müller's BauWau-Theorie und der Ursprung der Sprache. Ein Wort zur Verständigung an den Herausgeber der Vorlesungen über die Wissenschaft der Sprache . gr. 8. (Vni, 175 S.) Leipzig 1865. Schlicke. 1 '/<, Rthlr.

Vgl. Zeitschrift für vergleichende Sprachforschung, 15. Bd., 3. Heft.

25. Schleicher, August, Über die Bedeutung der Sprache für die Naturgeschichte des Menschen. 8. (29 S.) Weimar 1865. Höhlau. '/„ Rthlr.

Vgl. Literar. Centralbl. 1865, Nr. 48; Literaturblatt zur'Natur', Nr. 2 (Ule).

26. Schleicher, August, Die Unterscheidung von Nomen und Verbum in der lautlichen Form. [Des 4. Bandes der Abhandl. d. philolog. histor. Classe der k. sächs. Gesellsch. der Wiss., Nr. 5.] hoch 4. (91 S.) Leipzig 1865. Hirzel. 24 Ngr.

27. Bickel, G., Über das Vorhandensein einer ursprünglichen labialen Media im Indogermanischen.

Zeitschrift für vergleichende Sprachforschung 14, 425—434.

28. Schmidt, Dr. Johannes, Die Wurzel ak im Indogermanischen. Mit einem Vorworte von Aug. Schleicher, gr. 8. (X, 90 S.) Weimar 1865. Böhlau. 16 Ngr.

Vgl. Literar. Centralbl. 1865, Nr. 26, Sp. 687-689; Gott. Gel. Anzeigen I8(», S. 1376—91 (Benfey).

29. Helfferich, Adolf, Das Wurzelwort. gr. 8. (8 S.) Berlin 1865. Springer. 2 '/a Ngr.

IV. Deutsche Grammatik.

30. Leo, Heinrich, Vom Ursprünge und Charakter unserer Sprache.
In: Leo, Nominalistische Gedankenspäne, Reden und Aufsätze. Halle 1864.

S. 122 130.

31. Jacobs, Dr. Eduard, Die Stellung der Landessprachen im Reiche der Karolinger.

In: Forschungen zur deutschen Geschichte 3, 363—382.

32. Birlinger, Dr. A., Zwei Vorlesungen Schmeller's über deutsche

Grammatik.

Archiv für das Studium der neueren Sprachen 37, 353—370. Nach einem stenographierten Hefte von Dr. Rockinger in München. Die beiden einleitenden Vorlesungen.

33. Win ekel, Dr. L. A. te, De grondbegindelsen der nederlandsche spelling. 8. (LXXII, 251 S.) Leiden 1865. f. 2, 75.

34. Andresen, Dr. K. G., Register zu J. Grimm's deutscher Grammatik, gr. 8. (VHI, 219 8.) Göttingen 1865. Dieterich. 1 % Rthlr.

Eine sehr dankenswerthe Arbeit, viel mehr zu empfehlen als die von Wöber (1860). Vgl. Liter. Centralbl. 1865, Nr. 42; Blätter für liter. Unterhaltung 1866, Nr. 8.

34* Blägard (Jessen, C. A. E.), Undervisning i Oldnordisk for Begyndere. 8. (48 S.) Kjöbenhavn 1865.

35. Vernon, Edward Johnston, Guide to the anglo-saxon tongue: a grammar after Erasmus Rask, extracts in prose and verse, with notes etc. With an appendix. New edition. London. Smith. 5 sh.

36. Mätzner, Eduard, Englische Grammatik. 2. Theil. Die Lehre von der Wort- und Satzfügung. 2. Hälfte, gr. 8. (XVI, 597 S.) Berlin 1865. Weidmann. 3 Rthlr. 6 Ngr. (Das ganze Werk 8 Rthlr. 16 Ngr.)

Vgl. Literar. Centralbl. 1864, Nr. 30; 1SG5, Nr. 47; Herrig's Archiv 37, 426 bis 429. (Asher.)

37. Craik, G. L., Outlines of the history of the english language. For the use of the junior classes in Colleges and the higher classes in shools. 8. (XU, 148 S.) London 1864. Chapmann u. Hall. 2 sh. 6 d.

38. Müller, Eduard, Zur englischen Etymologie, kl. 4. (45 S.) Cöthen 1865. Schettler. 7 '/2 Ngr.

Vgl. Literar. Centralbl. 1866, Nr. 7.

39. Winckel, L. A. te, Over het voorvoegsel A in het Germaansch.

Vernlagen en Mededelingen der koniuklijke Akademie van Wetenschappen, Afdeeling Letterkunde. Amsterdam 1865. 8.

40. R u d o 1 p h i, Dr., Gymnasiallehrer, Über die Erweiterung der Wurzelsilbe deutscher Wörter durch die Nasale m und n.

Programm des Gymnasiums zu Erfurt 1864. Vgl. Herrig's Archiv 37, 231 fg.

41. Möbius, Theodor, Übergang von l in d.

Zeitschrift für vergleichende Sprachforschung 14, 377 fg. Mit Bezug auf das Altnordische.

42. Widerlegung von J. Grimm's angeblicher Verschobenheit eines Präteritums. Dabei Auffindung teutischer Medialkonjugation.

Herrig's Archiv 36, 313—332.

43. Moller, Adolf, Gegen Herrn von Schmitz-Auerbach in Heidelberg. Herrig's Archiv 37, 421-425. Widerlegung der vorher erwähnten Abhandlung. 43*. Söderwall, K. F., Undersökningar i svensk spräkhistoria (Om

verbets rection i fornsvenskau). Akadem. afhandling. 4. (38 S.) Lund 1865.

44. Förstemann, Ernst, Zur Geschichte altdeutscher Declination. Zeitschrift für vergleichende Sprachforschung, 14. Band, 3. Heft.

44*. L y n g b y, K. J., De oldnordiske navneords böjning.

Tidskrift for Philologi og Pädagogik. 6. Jahrgang. Kjöbenhaven 1865, S. 20—53.

45. Kress, Jos., Über den Gebrauch des Instrumentalis in der ags. Poesie. Inaugural-Dissertation. 4. (32 S.) Marburg 1864. Elwert.

Vgl Liter. Centralbl. 1865, Nr. 26 (Dietrich).

46. Rumpelt, Dr., Die deutschen Zahlwörter, sprachverglcichend dargestellt.

Osterprogramm der höheren Töchterschule I in Breslau 1864.

V. Deutsche Lexicographie.

47. Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm. Fortgesetzt von Dr. Rudolf Hildebrand und Dr. Karl Weigand. Fünften Bandes zweite und dritte Lief. [Kartenbild—Kind.] Bearbeitet von Dr. R. Hildebrand, hoch 4. (Sp. 241—720.) Leipzig 1865. Hirzel. a % Rthlr.

Vgl. Kuhn's Zeitschrift 14, 37.9—386 (Birlinger); Köln. Zeitung 1865, Nr. 123; Revue critique 1866, Nr. 9, S. 145—147 (Bréal).

48. Sanders, Dr. Daniel, Wörterbuch der deutschen Sprache. Mit Belegen von Luther bis auf die Gegenwart. 32.—34. Lief. gr. 4. (2. Bd., VHI S. und S. 1441—1828.) Leipzig 1865. Wigand. 2 Rthlr.

Der Schluß des ganzen Werkes, welches 24 Rthlr. kostet. 48*. F r i t z n e r, Joh., Ordbog over dat gamle norske Sprog. 6. und 7. Heft, [nöf-tiltcekiligr.] (S. 481—672.) Christiania 1865.

49. Clavis poëtica antiquae linguae septentrionalis, quam e lexico poetico Sveinbjörnis Egilssonii collegit et in ordinem redegit Benedictus Gröndal (Egilsson.) Ed. societas reg. antiq. septentrion. (XIV, 366 S.) gr. 8. 1864. 2 Rthlr.

49*. Bugge, Sophus, sjaeldne ord i norrön Skaldskab.

Tidskrift for Philologi og Pädagogik. 6. Jahrgang. Kjöbenhavn 1865. S. 87—103

50. Vries, Dr. M. de, Middelnederlandsch Woordenboek. Tweede Aflevering: Afdinken-Anxt. hoch 4. (Sp. 129 — 256). 's Gravenhage 1865. Nijhoff. (Leipzig. Brockhaus). 16 Ngr.

51. Vries, M. de, en L. A. te W i n c k e 1, Woordenboek der Neederlandsche Taal. Aflev. 2. 's Gravenhage 1865. Nijhoff. 16 Ngr.

52. Glossarium van de oud-hollandsche en midden-eeuwsch latijnsche woorden voorkomende in de Proverbia communia. Gevolgd door omstreeks 200 emendaties in den latijnschen texst van dat geschrift. Uit het verhandeling van Dr. W. H. D. Suringar overgedruckt als bijlage tot het 9. deel de Horae Belgicae van Hoffmann von Fallersleben. gr. 8. Leiden 1865. Brill. 1 fr. 50 c.

53. Vries, Dr. M. de, Mededelingen en opmerkingen betreffende het Nederlandsch woordenboek. In de vergadering van het 8. Nederl. letterkundig congres te Rotterdam voorgedragen. 8. (26 S.) 's Gravenhage 1865. fl. 0, 40.

54. Jager, Dr. A. de, Bezwaren tegen de spelregeling voor het woordenboek der Nederlandsche taal. gr. 8. (32 S.) Deventer 1865. fl. 0, 35.

55. Stratmann, Franc. Henry, A dictionary of the english language of the 13., 14. und 15. centuries. Part II. III. gr. 8. (S. 97—288). Crefeld 1865. Gehrich in Comm. k 1'/„ Rthlr.

56. 11 a 1 1 i well, James Orchard, Dictionary of archaic and provincial

« السابقةمتابعة »