صور الصفحة
PDF
[merged small][ocr errors][merged small][ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small]
[graphic]

Hannover. Druck von Friedrich Culemann.

[merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][graphic]

Die 16. Plenarversammlung der Centraldirection der Monumenta Germaniae historica wurde in diesem Jahre in den Tagen vom 14–16. April in Berlin abgehalten. Erschienen waren alle 12 Mitglieder, unter ihnen an Stelle des am 18. December 1889 durch den Tod uns entrissenen Geheimraths von Giesebrecht Herr Reichsarchivdirector L. von Rockinger aus München. Der Platz des am 3. September 1889 verstorbenen Professors Weizsäcker war unbesetzt geblieben. Herr Prof. Bresslau, obwohl schon für Strassburg ernannt, nahm noch als Berliner Mitglied an den Verhandlungen Theil. Herrn Dr. II older-Egger war inzwischen durch kaiserliche Ernennung eine feste Anstellung als etatmässiges Mitglied der Centraldirection nebst dem Professortitel ertheilt worden. Vollendet wurden im Laufe des Jahres 1889/90 in der Abtheilung Leges: Tom. V. der Folioausgabe Schlussheft, enthaltend Lex Romana Raetica Curiensis ed. Zeumer; in der Abtheilung Antiquitates: Necrologia Germaniae tom. II, 1 cd. IIerzberg-Fränkel (Die Salzburger Todtenbücher); von dem Neuen Archiv der Gesellschaft: Band XV. Unter der Presse befinden sich 1 Folioband, 12 Quartbände, 1 Octavband. Die Abtheilung der Auctores antiquissimi geht ihrem Abschlusse entgegen. Von der Ausgabe des Claudianus von IIerrn Prof. Birt ist der Text vollendet, Einleitung und Register werden im Laufe des Jahres gedruckt werden. Von Cassiodors Variae, einem der am schmerzlichsten vermissten Bände unserer Sammlung, ist der Satz bis in das 6. Buch vorgeschritten, so dass bis zu unserer nächsten Vereinigung das Erscheinen dieser von Herrn Prof. Mommsen mit Unterstützung des Herrn, Archivar Krusch bearbeiteten Ausgabe zu gewärtigen ist. Der Druck der kleinen Chroniken hat seit Kurzem mit dem Chronographen von 354 begonnen, es wird beabsichtigt, den Band, um ihn der Wissenschaft rascher zugänglich zu machen, in einzelnen Heften erscheinen zu lassen. Für die Abtheilung Scriptores hat IIerr Dr. Krusch seine Vorarbeiten zum 3. und 4. Bande der SS. Merowingici eifrig

[graphic]
« السابقةمتابعة »