Walther von der Vogelweide, 38

Buchhandlung des Waisenhauses, 1883 - 499

 - 

.


-

371 - Ich hän den muot und die sinne gewendet an die reinen, die lieben, die guoten. daz mez uns beiden wol werden volendet, swes ich getar an ir hulde gemuoten. swaz ich...
218 - So die bluomen z dem grase dringent, same si lachen gegen der spilden sunnen, in einem meien an dem morgen fruo, und diu kleinen vogellin wol singent in ir besten wise die si kunnen, waz wnne mac sich da gelichen zuo?
169 - Ich hän min lehen, al die werlt, ich hän min lehen. n enfrhte ich niht den hornunc an die zehen und wil alle bcese herren dester minre flehen. der edel knec, der milte knec hät mich beräten, daz ich den sumer luft und in dem winter hitze hän. min nähgebren dunke ich verre baz getan: si sehent mich niht mer an in butzen wis als si wilent täten. ich bin ze lange arm gewesen än minen danc.
200 - Under der linden an der heide, da unser zweier bette was, da mugt ir vinden schone beide gebrochen bluomen unde gras. vor dem walde in einem tal, tandaradei, schone sanc diu nahtegal. Ich kam gegangen zuo der ouwe: do was min friedel komen e. da wart ich enpfangen, here frouwe, daz ich bin saelic iemer me.
116 - ... ich gegeben, wie man driu dinc erwurbe, der keines niht verdurbe, diu zwei sint ere und varnde guot, daz dicke ein ander schaden tuot; daz dritte ist gotes hulde, der zweier bergulde. die wolte ich gerne in einen schrin. ja leider, desn mac niht gesin, daz guot und weltlich ere und gotes hulde mere zesamene in ein herze komen, stig...
323 - ... 87, i INieman kan mit gerten kindes zuht beherten: den man zeren bringen mac, dem ist ein wort als ein slac. 5 dem ist ein wort als ein slac, den man zeren bringen mac: kindes zuht beherten nieman kan mit gerten.
307 - Tapfer ist der Löwensieger, Tapfer ist der Weltbezwinger, Tapfrer, wer sich selbst bezwang.
246 - Ir sult sprechen willekomen: der iu maere bringet, daz bin ich. allez, daz ir habt vernomen, daz ist gar ein wint: n fraget mich. ich wil aber miete: wirt min Ion iht guot, ich sage iu vil lihte, daz iu sanfte tuot.
248 - Der ich vil gedienet hän und iemer mere gerne dienen wil, diust von mir vil unerlän: iedoch so tuot si leides mir so vil. si kan mir verseren herze und den muot. n vergebez ir got dazs an mir missetuot. her näch mac si sichs bekeren.
222 - ... diu winket mir n, daz ich mit ir ge. mich wundert wes diu mäze beitet. kumet diu herzeliebe, ich bin iedoch verleitet: min ougen hänt ein wip ersehen, swie minneclich ir rede si, 15 mir mac wol schade von ir geschehen.