صور الصفحة
PDF
النشر الإلكتروني

XI. Därrazt, hods bas Fürstenth. Siegniß und Wohlau zu den alten verwilligtentGetraideanlagen hat bentragen follen u.

305 308 Der Grafschaft Glas Schreiben an Ihro taiferl. und tonigl. Majest. vom Jabr 1656 .

309314 Deutschland.

1. Bentråge zu ber neuern Geschichte des Herzogthums Mecklenburg 317–394
11. Lagerbicher einiger Grafschaften des westphälischen Kreises.
1. Grafschaft Bentheim

397-412
2. Grafschaft Lingen

413 423 i 3. Grafschaft Tecklenburg

424 - 430 4.4. Grafschaft Rittberg

431-438 .5. Grafschaft Steinfurth

: : ; 439. 440 . 6. Herrschaft Rheda

... 441-446 Pohlen.

I. Haupttabelle aller in Polen und Litauen befindlichen Hoßen Defen, no Eisen i gegossen wird zc.

449-453 2. Berechnung der Republik Kron: Schaikcommißion auf dem Reichstag zu Grodno 1784

: 454 - 462 3. D. Anton Friedrich Büschings neueste Geschichte der Evangelifchen bender

Confeßionen im Königreich Polen und Großherzogthum Litauen von 1768 * bis 1982, und der besondern Geschichte der evangelisch - lutherischen Seineis

ne zu Warschau; zweyter Theil, welcher die Geschichte des ersten Theils
pertheidiget, verbessert, ergånget, und bis 1785 fortseget. 463 bis zu Ende.

[graphic]
[graphic]
[ocr errors]
[graphic][merged small]
[ocr errors][merged small]

Friderich Wilhelm von Bergholz,

großfürstlicher Oberlammerherrn,

Tage bu dh,

welches er in Rußland von 1721 bis 1725 alb Holsteinischer

- Kammerjunker geführet hat.

[ocr errors][ocr errors][ocr errors][merged small]
« السابقةمتابعة »