صور الصفحة
PDF
النشر الإلكتروني

Sich wem du icht gebst Durch gelten vnd 55 habe wirtschaft selten 2).

Slaf niht vil durch tragheit. Behalt gerne gesuornen eit. mische den win, strit vmb daz lant. Geloube dem bosin niht zebant. 60 La dir tumpheit vmmere wesen. Du salt di buch gerne lesen. Behalt daz man dir gesage. Lere dine kint zucht alle tage. Du salt dich sanfte machen 65 Vnd zvrn niht anvachen. Spote des armen nicht Vnd wis an dem gericht Wis da man teding hat

Vnd gib ie den besten rat. 70 Dv salt lernen tugend vil.

[blocks in formation]

So dine im vlizecliche:

so wirstu seldenriche.

Wache gerne, slaf niht ze uil, waud suer uil tages slafen wil, 90 Dem ist davon nicht bereit den laster vnde tragheit. Swigen ist di erste tugent: Zu gote si wol chumen mugent Die geswigen chvnnen wol 95 vnd reden so man sprechen sol. Dv salt in deheiner zit

wider dich selben haben strit, Wand wizzegot ez missezimt Swer wider sich selben zoren nimt. 100 Wiltu der liute leben besehen Vnd ir site, so mag geschehen, Wand si einander honen,

So vindestu niman schonen. Sves du muges schaden han, 105 Si er dir lip, du solt im lan. Ettesvenne sal man zern, Ettesvenne sich zornes wern. Wis semfte, habe steticheit, als dir div zeit geseit. 110 Sine site wandelt ein man ane laster, sver ez chan. Enruch waz daz weib gesage, Sven si tumpliche chlage. Weib hazzen dicke einen man 115 Dem der wirt wol gutes gan.

Manestu iman icht vil,

Der sich selben nicht manen

wil, [fol. 2b]

Si er dir lib suaz er thut,

So mane in doch, ob iz si gut. 120 Dv salt mit worten strit nicht han mit dem der strit wol reden kan. Igliger ist zv der rede bereit, vnmaniger zv der weisheit.

2) Die Zeilen 53-55 sind genau der Hs. entsprechend festgehalten, doch sollte

es eigentlich lauten:

Sich wem du icht gebst durch gelten

vnd habe wirtschaft selten.

3) Von späterer Hand nachgeschrieben.

*) Dies steht gerade mitten zwischen beiden Spalten und ist natürlich in die Zählung der fortlaufenden Verszeilen nicht einbezogen.

La dir di andern so lieb sin

125 Daz du niht vergeszest din. Tu den guten also wol,

Daz du niht werdest schaden vol. vleuch niuwe mere,

Wis nicht ein sagere:

130 Svigen schadet nicht einen
ta[ch] 5),
Vil reden wol geschaden ma[ch]6).
Hat dir iman geheizen iht,
Daz sal tu gewis entheizen niht;
Wand maneger geheizet vil
135 Des er doch nicht geben wil.

Lob dich iman dir ze hage,
So merke ob er dir war sage.
Dv salt von dir der andern diet
Baz dan dir gelovben niet.

140 Dine dir iman zv deheiner stunt,
Daz tu zehant vil levten chunt.
Hastu aber iman wol getan,
Des saltu vngeriuret lan.

So an diner iugent manigvalt 145 von dir alten wirt gezalt,

So the daz dir helfe di tugent
Di dv bigine [l. biginge] in der
ivgent.

La dich mvhen niht ze vil
Ob iman senfte reden wil.

150 Svelh man ist bose,

der wirkt afterchose. Svenne du gewinest gut, So wis vor vngeluke behut. [f. 3a] Daz anegen vnd daz ende 155 Haben dike missewende. Sint vns allen ist gegeben Ein vil vngewisses leben, So ensetze dine zuversicht zv eines andern tode nicht. 160 Hat din armer vriunt den mut Daz er dir git ein klinez gut, Daz enphah gvtliche vnd lobez volleckliche. Wand du wurd nakt geborn, 165 So la dir niht wesen zorn

Ob dir dine armut

Etteslichen bresten tut.

Vorchte niht di iungeste not,
Di geheizen ist der tot.
170 Sver des todes vorhte hat,
Der verlust daz er gelebet hat.
Tvstu dinem vriunde gut,
Ob er dir lihte vbel tut,
So schvldige nicht gote damit;
175 verzich nicht, so er dich aber bit.
Dv salt zern zv maze,

Daz dich diz gut icht laze.
Svaz du habest daz behalt:
So gebrist ir (7. tir) nicht so dv
wirst alt.

180 Dem du maht geleihen iht,
Daz saltu zuin geheizen niht.
Lvg niht, hab steten nut,
Wiltu daz man dich heize gut.

Sver mit rede so seren chan

185 vnd in den herzen dir vbel gan, Dem thu du alsam:

So trugestu in an scham.
Verlaz dich an niheinen man,

[f. 3]

der vil zv der rede chan. 190 Di phife suzen sanch lat, So man den vogel betrogen hat. Der kint hat vnd arm ist, Der sal si leren einen list, Damit si erwerben

195 daz si nicht verterben.

Tv als ein bosez dinch si gut,
Ein gutez bose, so mag din mut
Mit deheiner warheit

Tragen wande (1. wan) gerechtekeit. 200 Svaz dich dunke missetan,

Dasz saltu [ze allen ziten lan]).
Dem lerer es niht wol anstat,
Tvt er daz er verboten hat.
Retlicher dinge ger,

205 Wiltu daz man dich gewer:
Ez ist tump suer so gert
Des man in zv rechte entwert.
Ist dir ein dinch vnbechant,
Daz sage im niht der ez habe erchant,
210 Wan nimans gerichte gat

vber iht wand (l. wan) daz er bechant hat.

'), ), ) von späterer Hand nachgeschrieben.

Sint vns ein vngewissez leben
In gewissen sorgen ist gegeben,
So si dir vor ein lon bereit,
215 Svelhes tages du lidest arebeit.
Machtu dime gesellen angesigen,
Dv salt doch etsvenne vnderligen,
Wand man sal vriunt behalden
Mit dinsten manigvalden.

220 Dv salt eins chleinen dem gewern,
Von dem du wilt des grozen gern.
Man sal mit vågen dingen
Vriunt zvsamne bringen.
Habe zorn neheine vrist

225 Mit dem dir gnade gevůget ist. [f. 4"]
haz gebirt niht wand (l. wan) zorn,
Vriuntschaft hat di minne erkorn.
So dich der knehte missetat
In einen zorn braht hat,
230 Den saltu selbe vertriben:
So mvgen si mit dir biliben.
Dem du dich maht gelichen,
Dem saltu doch entwichen,
Wand sver hat gedultige site,
235 Dem volget groze thvgent mite.
Behalt mit gewarheit

Daz du gewinnest mit arbeit.
Swem sine arbeit chvmt zv schaden,
Den mvz di armvt vberladen.
240 Dv salt etsvenne erhaft sin:

So wirstu lieb den vriunden din.
So du danne wirdest riche,
So betraht [ez vrumehliche]).

Ditz ander buech ist von der vorsichticheit.

Wiltu lichte ervaren wol, 245 wi man die erde boven sol, So ile virgilium svchen. Wiltu aber geruchen,

Waz chraft die chrute tragen, Die chan dir macer wol sagen. 250 Wiltu aber wizzen, wie gestriten haben di romer, so saltu biten Lvcanum, der von ritterschaft Wol scribet vnd von wigescraft.

*) Von späterer Hand nachgeschrieben.

Hastdu aber in dinen sinnen 255 Daz dv gerne wollest minnen, So bite dir nasonem lesen. Wiltu aber anders wise wesen, So heize dich di dinh leren, Di dir mvgen cheren

260 Den mut von bosen dingen: [f. 4"] So mag dir wol gelingen.

Davon so wis hizu bereit Vnd lern lesend div wisheit. Machtu, so thv den vremden gut 265 vnd habe zvn vrivnden gvten mut. ein riche ist svacher dan ein man, Des dinest vriunt gewinnen chan. La di gotes tovgenheit,

La von dem himel vngesait; 270 Wand dv dem tode salt werden, So sorg vor der erden.

Dv salt des todes vorchten lan,
Wiltu deheine vrovde han:

Swer den tod vorchten wil, 275 Der muz verlisen vrovde vil. Mit zorne habe deheine zit von vnbechanden dingen strit: Zorn irret dicke den mut, Daz er enweiz nicht waz er thvt. 280 Vercere ein teil, chomez also, vnd wis, so du ceres, vro. Swelch man wil mit eren leben, Der mvz etsvenne gvt vergeben. Nicht vil groz mvte, 285 Wis vro mit chleinem gute. Ein schif hat me sicherheit, Daz ein chleinez wazzer treit. Verhil daz des dine gesellen Schame haben wellen.

290 Sich daz si schelden alle

Daz dir ovch missevalle.

Dv salt niht haben gesuches wan
Daz sunder haben missetan.

Svnde ist etsvenne verstoln

295 vnd etsvenne vnverholn.

Nicht sma craft noch list [f. 5"]
Eines mannes der wenich ist:
Der nicht vil crefte hat,
Der gibt doch dikke guten raț.

300 In etslicher zit entwich Dem der dir ist vngelich; Wand der dicke sige behilt Wider den der e sin wilt. Hab niht mit einem losen 305 Deheine rede noch chosen; Ez chvmt zv etlicher zit

von chleiner rede michil strit.
Dv solt durch gote miden
hazzen vnde niden.

310 Svem der haz anders (1. niht anders) thyt,

Dem machet er doch sueren mut.
Hab an gerihte starken mvt,
So man dir vorehte tut

Sich vrowet zv lange niman
315 Der mit vnrehte icht gewan.
Gedenke niht deheine vrist
Eines zornes der versunet ist.
Er ist tump der niht verlat

Einen zorn so di svne ergat. 320 Sich daz du immer so gethobe[st]")

Daz dv dich scheldest ader lobest.
Thoren thvn dicke also,

Di valschez lob machet vro. Dv salt dem grozen bruche sparn 325 vnd vor schanden dich bewarn.

Vil schire hat verlorn ein man Daz er in langer zit gewan. Dv salt etsvenne sin Tvmmer den ein kindelin: 330 Ez ist dicke ein wisheit

[fol. 5b]

Sver zv einer tumpheit ist bereit. Dv salt vnchuscheit enpern Vnd salt durch girde nihtes gern. Iglich man wirt vnwert 335 Sver durch gire viles gert. Dv salt geloben nicht zv vil Sver ofte vil gesagen wil. Nimand den gelovben sol, Di der mer sint zv vol.

340 La dir lange wesen leit,

Svndes thu mit trunkenheit.

Sver zv vil trinket, der mvz sin
Schuldig vnd nicht der win.
Dinen thovgen rat sage

345 Einem gesellen, der iz verdage.
Thy einem wisen arzte chvnt,
Ob dir dien leip si vngesunt.
La dirz nicht sin ein vngemach
ob dir von rechte ie leit geschach.
350 Vrov selde schicket vbel zv
Den luten daz si in leide thv.
Dv salt alles vor besen
Waz dir zv leide mach geschen.
Ez thvt ein theil minner we

355 Davor sich einer warnet e.
Hab vngemvte chorze vrist,
So dir missegangen ist.
Dv solt haben zvvorsiht,

Di let dich an dem tode nicht.
360 La niht ein ding daz dir si vrume,
Ob ez dir mit schaden chvme.
Entphach der selden stirnenhar,
Wand du wizzen weist vorvar.
Wiez ergen muge saltu sehen [f. 6"]
365 vnd vorbaz muge geschehen;
Wis gotte volgich daran,

Der schowet ende vnd anegan.
Iz vil lut zil zv etlicher stunt,
Daz du bliben mvges gesunt.
370 Man muz durch des libes heil
Wollust lazen ein michil teil.
Versmach nicht alleine
Der livte urteil gemeine,
Durch daz du in allen
375 Nicht muges missevallen.

Dv salt gerne zv aller stvnt
Schaffen daz du seis gesunt,
Vnd zihes nicht div zit
Ob din lip sich gelit.
380 Dv salt trome nicht ruchen:

Man saget vus an den buchen,
Sves ein man wachenden (l. wa-
chende) gert

Daz in des ein trovm gewert.

Ditz dritte buch ist von der mezecheit.

Svelch leser von geschichtte 385 wil merken ditz [getichte] 10)

9), 10) Von späterer Hand nachgeschrieben.

Vnd bi disen geboten blibe,
Di sint geneme dinem libe.
Zvcht tugent vnd ere lerne,
Wand sver nicht lernet gerne,
390 Dem ist sin leben wilde

Vnd als des thodes bilde.
Sver dise wort minnet,
Thugend er gewinnet:

Sver si versmaht, er sich irret; 395 Mit (7. Mir) lerer ez nicht en

wirret.

als dir nicht missesche, So enruch wes man jeh. Iglichem stet nicht der mut Zv reden als vns dvnket gvt. 400 Wildu imandes geziug sin,

So behalt [vber di] 1) schame din vnd versvig tag vnd nacht Dines vriundes laster sva dv macht. Behut dich vor einem man, 405 Der svzliche losen chan.

Einvaltige warheit lobelich ist, Glisende truge an an alle vrist. Dv salt von tragheit streben, Di der slaf machet dem leben. 410 Svem der mvt ist svere,

Dem wirt der lib vnmere.
Zv dinen sorgen grozen
Saltu vreude stozen.

Tvstu daz, so vertreit

415 Din mvt iglig arbeit.

Dich sal allez denken (. dunken)

[blocks in formation]

430 So gehabe dich doch wol vnd lebe Des daz dir di zit gebe.

Nim nicht ein wip zv é

Durch gut, wand ob es zerge,

So wirt si dir lichte leiden:

435 Ir blibet doch vngescheiden. [f. 7"] Dv salt maniger bilde nemen, waz dir muge missezemen, Vnd ouch waz dich ere,

Daz ist vns ein lere. 440 Dv salt dich daran wenden Daz du muges volenden

Daz iht din arbeit verderbe Vnd din bigundez gewerbe. Dv salt nicht dir trost geben, 445 Daz du lange muges leben;

Dv mach (l. macht) ninder gevarn, Vor dem tode dich bewarn. Svelh dinch ist vnreht gethan, Daz saltu vnversvigen lan 450 Daz man icht durfte (l. durfe) wan haben,

11) Von späterer Hand nachgeschrieben,

Dv welles mit den bosen snaben.
Dv salt des richters helfe geren
Da man rechtes nicht wil enperen:
Daz gerichte hot den site,

455 Ez wil daz man ez bite.

Mvstu von schulde liden schaden, Das sal dich nicht vberladen. Leid es sven du schuldig bist Des ie vnd bitte vrist. 460 Dv salt di buch gerne lesen, Doran saltu stete wesen, Wand da ist vil wunders an, Da man doch nicht geleobet an. Sva du bist zv wirtschaft, 465 Da wirt nicht vil redehaft Daz man niht spotte din, So du wenes hovelich sin. Vorchte din wip niht vil, So si zornlich reden wil: 470 Wib chunnen zorn chosen Vnd so si weinen losen. Gewinnestu gut, so nim war wi duz vercerst vnd doch nicht

[f. 7®]

gar.

« السابقةمتابعة »