صور الصفحة
PDF
النشر الإلكتروني
[ocr errors][merged small][merged small][ocr errors]

Ma n u s c r i p te,

welche sich in der Königl. Universitäts-
:, Bibliothek zu Erlangen befinden.

[merged small][merged small][ocr errors]

D. Johann Conrad Irmischer,
Königl. stabilem Pfarrvikar, Privatdocenten der
Geschichte und Literatur und zweitem

. Univ. Bibl. Secretär. .

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[merged small][ocr errors]
[merged small][merged small][ocr errors]

Sr. Hochwohlgeboren

en:

dem Herrn
D. GOTTLIEB ERNST AUGUST MEHMEL,
Königl. Bayer'schem Hofrath, ordentlichem öffent-
lichen Professor der Philosophie und Aesthetik,
und Director der Königl. Universitäts-
. Bibliothek zu Erlangen,

seinem
theuern Herrn Schwiegervater,

und
Sr. Hochwohlgeboren

dem Herrn
D. FRIEDRICH ADOLPH EBERT,
Königl. Sächsischem Hofrath und Ober-Biblio-
thekar zu Dresden, Mitglied der Gesellschaft
für ältere deutsche Geschichtskunde zu
Frankfurt am Main, und der Kur-
ländischen Gesellschaft für Lite ,
ratur und Kunst,

dem hochverdienten Beförderer der Hand. '.

schriften-Kunde, . . :

mit Gefühlen der innigsten Verehrung gewidmet., . . . , von :

[ocr errors]

von

dem Verfasser.

[ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors][ocr errors]

V-o'r re d e.

Ueberzeugt, dass nicht nur das Gebiet der' Literatur überhaupt bereichert, sondern auch die Wissenschaft der Handschriften-Kunde immer mehr befördert, von der Diplomatik ausgeschieden und zu eigener Selbstständig. keit erhoben werde, wenn die in öffentlichen Bibliotheken vergrabenen Manuscripten. Schätze einer sorgfältigen Durchsicht gewür. digt und, nach sichern Principien beschrieben, zur öffentlichen Kenntniss gebracht werden, habe ich es, mit Zustimmung des hochverdienten Herrn Hofraths und Ober-Bibliothekars Ebert, versucht, die Manuscripte der hiesigen Universitäts-Bibliothek nach den von ihm in ersten Bändchen seiner Handschriftenkunde aufgestellten Grundsätzen und Res geln zu beschreiben. Zwar ist der Heilsbronner Theil der hiesigen Mss. schon im

« السابقةمتابعة »