Deutsche Aufsätze

الغلاف الأمامي
Verlag der Buchhandlung des Waisenhauses, 1869 - 1200 من الصفحات

من داخل الكتاب

ما يقوله الناس - كتابة مراجعة

لم نعثر على أي مراجعات في الأماكن المعتادة.

الصفحات المحددة

طبعات أخرى - عرض جميع المقتطفات

عبارات ومصطلحات مألوفة

مقاطع مشهورة

الصفحة 1068 - THE measure is English heroic verse without rime, as that of Homer in Greek, and of Virgil in Latin, — rime being no necessary adjunct or true ornament of poem or good verse, in longer works especially, but the invention of a barbarous age, to set off wretched matter and lame metre...
الصفحة 829 - Theorie der Griechischen und Lateinischen Sprache nach dem von Zeit zu Zeit veränderten Sprachgebrauche abgehandelt wird. Ich sage, nach dem von Zeit zu Zeit veränderten Gebrauche. Denn unter Grammatik wird hier nicht das eingeschränkte System von Regeln einer Sprache aus einem einzelnen Zeiträume ihrer Blüthe verstanden; was vielleicht bei neuern Sprachen hinreicht, wo wir meistens nur auf gegenwärtige Nutzbarkeit derselben...
الصفحة 1016 - Teutsch und aufrichtig zu sagen." 17. Aus den Litterarischen Analekten. [Litterarische Analekten, vorzüglich für alte Litteratur und Kunst. deren Geschichte und Methodik. Herausgegeben von Fried. Aug. Wolf. I. Berlin, bei GC Nauck, 1816.] 1. An HWGH Statt einer Vorrede.* [XXII S.] m Sie fragen, v. Fr., oft so...
الصفحة 739 - Allerdings fordern die Gesetze geschichtlicher Untersuchungen, so wie die philologische Kritik, die Basis derselben, eine seltene Mischung von Geistes -Kälte und kleinlicher unruhiger Sorge um hundert an sich geringfügige Dinge , mit einem alles beseelenden , das Einzelne verschlingenden Feuer und einer Gabe der Divination , die dem Ungeweihten ein Aergerniss ist.
الصفحة 895 - Grundsätze der zeich- 145 ncnden und bildenden Künste des Alterthums. XX. Allgemeine Geschichte der Kunst des Alterthums. XXI. Einleitung zur Kenntniss und Geschichte der alterthümlichen Architektur. XXII. Numismatik oder Münzenkunde der Griechen und Römer. XXIII. Epigraphik oder Inschriftenkunde beider Völker. XXIV. Litterarhistorie der Griechischen und Lateinischen Philologie und der übrigen Alterthums - Studien nebst der Bibliographik.
الصفحة 1069 - Fast by the oracle of God, I thence Invoke thy aid to my advent'rous song, That with no middle flight intends to soar Above th' Aonian Mount, while it pursues Things unattempted yet in prose or rhyme.
الصفحة 891 - eil sie weder eroberungssüchtig war, noch als politischer Körper neben den mächtigen Reichen glänzte; sie hat seit alten Zeiten durch die herrlichsten Siege, dauerhafter als Waffensiege , sich um das menschliche Geschlecht höchst verdient gemacht; diesen Ruhm, den einzigen, wonach sie strebte, den sie auch bei ihren hierin gerechten Bezwingern genoss, bewährt sie noch itzt und für alle Zeiten durch so viele übriggebliebene Denkmäler ihrer geistigen Wirksamkeit.
الصفحة 864 - Hebungen des Verstandes, welche eine Gewandtheit und Fertigkeit verschaffen, ohne die keine höhere Operation desselben von statten gehen kann...
الصفحة 885 - Gestalten, wie von Symbolen, geweckt werden. Je mehr nun lebendige Ansichten möglicher menschlichen Empfindungen uns zu Gebote stehen, desto mehr äussercr Gestalten ist die Seele empfänglich. Selbst der sinnliche Genuss wird so vervielfacht, erhöht...
الصفحة 887 - Nur im alten Griechenlande findet sich, was wir anderswo fast überall vergeblich suchen, Völker und Staaten, die in ihrer Natur die meisten solcher Eigenschaften besassen, welche die Grundlage eines zu echter Menschlichkeit vollendeten Charakters ausmachen...

معلومات المراجع