Japan, nach Reisen und Studien: Natur und Volk des Mikadoreiches

الغلاف الأمامي
W. Engelmann, 1905 - 749 من الصفحات
 

ما يقوله الناس - كتابة مراجعة

لم نعثر على أي مراجعات في الأماكن المعتادة.

طبعات أخرى - عرض جميع المقتطفات

عبارات ومصطلحات مألوفة

مقاطع مشهورة

الصفحة 296 - Thou glorious mirror, where the Almighty's form Glasses itself in tempests: in all time, Calm or convulsed — in breeze, or gale, or storm. Icing the pole, or in the torrid clime Dark-heaving; — boundless, endless, and sublime; The image of eternity, the throne Of the Invisible: even from out thy slime The monsters of the deep are made; each zone Obeys thee; thou goest forth, dread, fathomless, alone.
الصفحة 444 - Herzen allemal sehr empfindlich sind. Die einzige Ursache, welche die Holländer bewegt, alle diese Leiden so geduldig zu ertragen, ist bloß die Liebe des...
الصفحة 216 - Es ist eine Flora, welche ohne Zweifel aus Ostsibirien und Kamtschatka stammt, mit den kalten und heftigen Monsunen und Meeresströmungen des Winters, sowie durch samenfressende Vögel, wie das Schneehuhn (jap.
الصفحة 558 - Ordnung zusammengestellt: a, i, u, e, o; — ka, ki, ku, ke, ko; — sa, shi, su, se, so; — ta, chi, tsu, te, to; — na, ni, nu, ne, no; — ha, hi, fu, he, ho; — ma, mi, mu, me, mo; — • ya, yi, yu, ye, yo; — ra, ri, ru, re, ro; • — wa, wi, wu, we, wo, wie nachstehende Übersicht zeigt.
الصفحة 528 - A short history of the twelve Japanese Buddhist sects, translated from the original Japanese...
الصفحة 528 - bases." (Asiatic Soc. of Japan. Transactions, v. 18, pp. 127-132. Tokyo, 1890.) Chamberlain (BH), and M. UEDA. A vocabulary of the most ancient words of the Japanese language.
الصفحة 98 - An klaren Wintertagen, zumal im Januar und Februar, ist der in Schnee gehüllte, domförmige Gipfel mit der beständig dem Krater entsteigenden Wolke sogar von höheren Teilen der Landeshauptstadt in NW.-Richtung sichtbar, dh aus einer Entfernung von ca.
الصفحة 193 - Thunb,1*), deren Blütezeit in den November und Dezember fällt (und bei denen schließlich Nachtfröste die letzten Knospen zerstören), einige Arten Daphne, welche im Januar und Februar zur Blüte kommen, und vor allem auch Camellia japonica, die in dieser Zeit zuweilen den überraschenden Anblick gewährt, Blüten und Schnee zugleich zu tragen. Unter den Krautern finden wir noch wenige Arten, die erst im Spätherbst oder gar im Winter ihre Blüten entfalten, wie einige Kompositen, insbesondere...
الصفحة 588 - Japan gab und gibt es deshalb wegen des Ahnenkultus kaum ein größeres Unglück für den Familienvater, als keinen Sohn zu haben, da es dann an jemand fehlte, den Vorfahren Opfer zu bringen, damit dieselben in der Unterwelt nicht ewiglich hungern und dürsten müssen.

معلومات المراجع