YouTube Gmail Drive »
  1 - 10 162 Denn Gott hat seinen Sohn nicht gesandt in die Welt, daß er die Welt richte, sondern....
" Denn Gott hat seinen Sohn nicht gesandt in die Welt, daß er die Welt richte, sondern daß die Welt durch ihn selig werde. "
Evangelische Hauspostille: auch fr den kirchlichen Gebrauch, enthaltend ... - 216
1831
-

M. Adam Erdmann Miri Kurze Fragen aus der Rhetorica sacra: Worinnen denen ...

Adam Erdmann Mirus - 1712 - : 478
...verlohren werden/ sondern das ewige leben haben. Denn GOtt hat seinen Sohn nicht in die Welt gesandt / daß er die Welt richte/ sondern daß die Welt durch ihn selig werde. x Was stellet die H. Schsse vor vondenleidl.Wohlchalcn? cz Daß .-^ >M ^ ! 54 ?2lt. l. ?p....
-

Allgemeine preussische staats-geschichte, samt aller dazu ..., 3-4

Karl Friedrich Pauli - 1762
...glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige leben haben. Dann Gott hat seinen Sohn nicht gesandt in die Welt, daß er die Welt richte, sondern daß die Welt durch ihn selig werde. Wer an ihn gläubet, der wird nicht gerichtet, wer aber nicht glaubet, der ist schon gerichtet, dann er glaubet...
-

Neues christkatholisches Gesang- und Gebetbuch fr die mainzer Erzdiozes

1789 - : 494
...loren gehen, sondern das ewige Leben erhalten. Denn Gott hat seinen Sohn nicht in die Welt gesendet, daß er die Welt richte, sondern daß die Welt durch ihn selig werde. , Ehr' sei) dem Vater . Zum Beschluß. Zerschmilz o Herz! sieh S. i6zi Zum Zum Anfang der An dacht....
-

Des engländers Thomas Hobbes Leviathan: cder, Der kirchliche und brgerliche ...

Thomas Hobbes - 1794
...unser Erloser ausdrr> lich sagt : sein Reich sey nicht von dieser Welt, und er sey nicht gekommen, daß er die Welt richte, sondern daß die Welt durch ihn selig werde; so hat er uns nur den brgerlichen G^ezzen unterthan gemacht, nemlich die Juden den Mosaischen G^sezzm,...
-

Predigten [in den Jahren] 1795-1812 bey dem Churfrstl ..., 17 1

Franz Volkmar Reinhard - 1812
...sondern das ewige leben haben? Setzteer nicht ausdrcklich hinzu : Gott hat seinen Sohn nicht gesandt in die Welt, daß er die Welt richte, sondern daß die Welt durch ihn selig werde? Welch ein Rathschluß, M. Br. ! Auf Belehrung, auf Rettung, auf Beglckung war es also bey demselben...
-

Predigten bey dem Churfrstl: Sächsischen evangelischen ..., 2 1

Franz Volkmar Reinhard - 1805
...einer väterlichen tiebe, die durch Christum bekannt wor den sind; Gott hat seinen Sohn nicht gesandt in die Welt, daß er die Welt richte, sondern daß die Welt durch ihn selig werde. Aber zu statten kommen können diese wohlthärigen Rathschlsse und Ein rlchtungen nur dem, der...
-

Frstl. Nassauisches neues verbessertes Gesangbuch: zur Beförderung der ...

1806 - : 608
...glauben, nickt verlohrcn werden , sondern das ewige Leben haben. Denn Gott hat seinen Sohn nicht gesandt in die Welt, daß er die Welt richte, sondern daß die Welt durch ihn selig wer, de. Wer an ihn glaubet, der wird nicht gerichtet; wer der nicht glaubet, der ist schon gerichtet,...
-

Predigten fr denkende Verehrer Jesus, 3

Johann Heinrich Bernhard Dräseke - 1809
...glauben? nicht verloren gehen, sondern das ewige Leben haben. Denn Gott hat seinen Sohn nicht gesandt in die Welt ,' daß er die Welt richte, sondern daß die Welt durch ihn selig werde. Wer an ihn glaubet, der wird nicht gerichtet; wer aber nicht glaubet, der ist schon gerichtet; ' denn er glaubet...
-

Enchirdion: oder Handbchlein von der Christlichen lehre und religion zum ...

Dirk Philips - 1811 - : 568
...glaubt, nicht vcrlobren werde, sondern das ewige Leben habe. Dann GOtt hat seinen Sohn nicht gesandt, daß er die Welt richte, sondern daß die Welt durch ihn selig werde ; wer in ihn glaubt, der wird nicht gerichtet." Job. 3. c. Dies ist das rechte Evangelium, die reine Lehr...
-

Magazin fr die neueste Geschichte der protestantischen Missions ..., 11

Evangelische Missions-Gesellschaft in Basel
...aber, beim Durchblättern aus Worte zu sioßen, wie solgende: Gott hat seinen Sohn nicht gesandt in die Welt, daß er die Welt richte; sondern daß die Welt durch ihn selig werde" (Ioh. 3, l7). Wer den Sohn Gottes hat, der hat das Leben" (1 Ioh. 5, l2). Er ist die...
-




  1. PDF