Die minoisch-mykenische Kultur im Lichte der Überlieferung bei Herodot: Mit einem Excurs: Zur ethnographischen Stellung der Etrusker. Vortrag

الغلاف الأمامي
O. Wigand, 1905 - 67 من الصفحات
 

ما يقوله الناس - كتابة مراجعة

لم نعثر على أي مراجعات في الأماكن المعتادة.

طبعات أخرى - عرض جميع المقتطفات

عبارات ومصطلحات مألوفة

مقاطع مشهورة

الصفحة 59 - Dieser ornatus ist früher erwähnt: „eos viros, quos vos sellis curulibus, toga praetexta, tunica palmata et toga picta et corona triumphali laureaque honoraritis". Plin. nh 33, 111. enumerat auctores Verrius, quibus credere necesse sit lovis ipsius simulacri faciem diebus festis minio inlini solitam triumphantiumque corpora; sic Camillum triumphasse; hac religione etiamnum addi in unguenta cenae triumphalis et a censoribus in primis lovem miniandum locari. Servius zu Verg. Buc. 10, 27. 'minio'...
الصفحة 50 - Tuskische \rolk zu bilden anfangen. Auch der Name der Raeter ist vielleicht derselbe, wie 'der der Rasener, wie die Tusker sich selbst nannten. Die Tuskische Cultur aber schwand nach Livius in diesen Gebirgen völlig, was schwerlich in dem Maasse der Fall gewesen wäre, wenn sie in ihren Ursprüngen ganz Tuskisch und nicht zum grossen Theil aus der Fremde entlehnt gewesen wäre. Ob man wirklich Tuskische Kunstdenkmäler in dem alten Raetien...
الصفحة 50 - ... Eroberungszuge eines flüchtigen und bedrängten Volkes nach Alpenthälern, die ein geringer, aber der Gegend kundiger Menschenhaufe schirmen konnte, das Wort redet, und wie weit mehr es in der Regel ist, dass Völkerstämme , die durch spätere Wanderungen aus den Ebenen hinausgedrängt werden, sich im Gebirge noch bis auf späte Zeiten erhalten. Auch weiss man durchaus nicht, welches alte Volk in den ausgebreiteten Strichen Raetiens, in Graubünden, Tirol, dem Etschthal, gewohnt haben soll,...
الصفحة 50 - Alpinis quoque ea gentibus haud dubie origo est, maxime Raetis, quos loca ipsa efferarunt, ne quid ex antiquo praeter sonum linguae, nec eum incorruptum, retinerent.
الصفحة 59 - ... sic Camillum triumphasse; hac religione etiamnum addi in unguenta cenae triumphalis et a censoribus in primis lovem miniandum locari. cuius rei causam equidem miror, quamquam et hodie id expeti constat Aethiopum populis totosque eo tingui proceres, hunc ibi deorum simulacris colorem esse, quapropter diligentius persequemur omnia de eo.
الصفحة 45 - Palace (II) was founded at a time when the Third Period Middle Minoan style was already fully developed (pg. 13). . EXCUR S. Zur ethnographischen Stellung der Etrusker. Bei einem kürzlichen Besuche des Schweizerischen Nationalmuseums in Zürich wurde ich auf die auf den Tafeln abgebildeten „Kulthörner...

معلومات المراجع