Denkmäler Deutscher Poesie Und Prosa Aus Dem VIII-XII Jahrhundert (Classic Reprint)

Fb&c Limited, 30/04/2018 - 690
Excerpt from Denkmäler Deutscher Poesie und Prosa aus dem VIII-XII Jahrhundert

Dass der vorrat der ältesten denkmäler unserer sprache und littera tur je noch durch neue funde beträchtlich vermehrt werde, ist kaum zu erwarten. Es schien daher an der zeit, nachdem die größeren werke in branchm ausgaben vorlagen, die zerstreuten kleineren stcke in eine sammlung zu vereinigen und sie zugleich einer sorgfältigeren betrachtung zu unterwerfen als ihnen bisher, bis auf wenige bekannte ausnahmen. Noch zu teil geworden ist. Den plan hatte ich längst gefasst, auch wohl einzelnes in die hand genommen und vorbereitet, die ausfhrung aber wäre wohl unterb lieben, wenn sich mir nicht im verwichenen jahre (1862) in meinem freunde dr. Wilhelm Scherer aus Wien ein mitarbeiter angeboten hatte, wie ich ihn nur wnschen konnte. Er bernahm die bearbeitung der prosaischen stcke und einen teil der poetischen, die ihn zu fruchtbaren studc'en der musik und theologie des mittelalters fhrten. Dazu kam die teilnahme Haupts, deren sich das werk von anfang an erfreute und die es schritt fr schritt begleitete, so dass sich nun daran die erinnerung an ein zusammen wirken knpft, das fr uns so nicht wie derkehren wird.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

 - 

.

-